Samantha Ronson und Lilo: Aus?

081204cmb_lindsaylohan004Samantha Ronson lässt Lilo einfach zurück. Ist es aus mit ihnen?

Es ist ein ewiges hin-und her bei den Beiden. Erst hieß es sie sind verlobt, dann getrennt, im Anschluss wollte Lindsay zum Judentum konvertieren und nun stehen die Zeichen wieder auf Trennung.

Dabei hatte sich die bekennende Nicht-Lesbe Lindsay etwas ganz besonders romantisches für ihre bekennende Lesben-Freundin Sam ausgedacht. Eine ganz tolle Überraschung hatte sie für ihr Herzchen im Hotelzimmer arrangiert, doch da hat die Lohan die Rechnung ohne MIss Ronson gemacht. Die hatte in dieser Nacht einen Auftritt am Dj-Pult des Clubs „Prive“ in Las Vegas. Dort hat sie die Platten ordentlich zum Rauchen gebracht und verließ flugs den Club, nachdem sie ihren Job erledigt hatte. Da stand die Lindsay schon parat, in freudiger Erwartung und wollte ihre Sam gleich mit aufs Zimmerchen nehmen. Doch die stieg einfach kaltherzig in ihren Porsche, ließ ihr Liebelein stehen und rauschte davon.
Lindsay ließ sich nicht lumpen und brach in einen Wutanfall aus, den wohl keiner wo vermutet hätte. Sie sagte Dinge wie „Ich kann nicht glauben, dass sie mich verdammt nochmal verlassen hat.“

Und was ist der Hintergrund von dem Szenario? Ganz einfach: Die Sam wollte ursprünglich alleine in den Club und zeigte sich not amused über Lindsays Auftauchen. Ein Beobachter glaubt gesehen zu haben, wie sich die Damen abgeschottet haben sollen, um sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgiebig streiten zu können. Lindsay habe sich hierbei besonders auffällig verhalten. Ronson verließ den Club dann gegen drei Uhr und ließ Lindsay am Straßenrand zurück, an dem sie dann geschilderten Wutanfall bekam.
Ein Fotograf, der vor Ort war, berichtete etwas schockiert, dass er die Lohan noch nie in so gesehen habe, dass es definitiv so schien, als sei sie „auf irgendwas drauf gewesen “ und er Leben scheinbar außer Kontrolle zu geraten scheint. So BangMedia.

Es wird sicher nicht lange dauern, bis auch Papa Lohan wieder seinen Senf dazu geben wird. Der ist ja schon von Beginn an der Meinung, dass Sam das Leben seiner Tochter verpfuscht, und sie (wieder) in den Drogensumpf ziehen wird. Und ob die Beiden nun getrennt sind? Das bleibt abzuwarten.

Es grüßt euch,
eure Juli