Kinder von Promis haben es oft nicht leicht. Zum einen stehen Mami oder Papi oder sogar beide immer im Rampenlicht und zum anderen müssen die kleinen Racker dann natürlich genauso gut aussehen wie ihre Eltern. Selbst gewöhnliche Kinderschlafanzüge (ähnliche bei calida-muenchen.de) müssen da einem bestimmten Style entsprechen.

Promi-Kinder als Vorbilder

Aber nicht nur im Strampler oder im Schlafanzug muss man gut aussehen, sondern auch wenn die Starkinder normal unterwegs sind. Sie werden mitunter von Designern ausgestattet und bilden so die Opinion Leader für viele Mütter und Väter. Man kann sozusagen auch die Kinder als Models bezeichnen, die Vorbilder für andere Kinder sind.
Die Promimütter und -väter geben sich aber auch alle Mühe, um ihre Kleinen gut zu stylen. Da müssen manchmal nicht nur die Kleidung, sondern auch die Haare und die Schuhe perfekt zueinander abgestimmt werden.
Um den richtigen Look zu finden, orientieren sich die Starmütter meistens an den großen Vorbildern aus Hollywood oder an den erwachsenen Models. Mittlerweile gibt es aber hier und da auch Laufstege für Kinder, wo speziell Kindermode präsentiert wird. Es ist also ganz ähnlich wie bei den Erwachsenen, es gibt immer Trendsetter und Designer, die die neuen Styles vorleben.
Unangemessen wird es aber, wenn ähnlich wie bei Suri Holmes, die Kinder schon im jüngsten Alter in Stöckelschuhe gezwängt werden, dabei kaum laufen können und ordentliche Haltungsschäden davontragen. Ein gesunder Menschenverstand soltle also auch hier oberstes Gebot sein.

Persönliche Stylisten für Stars und ihre Kinder

Stars haben aber meistens auch einen persönlichen Ansprechpartner, der ihnen bei der Wahl der eigenen Kleidung hilft. Diese Personen können Stilisten sein, oder auch befreundete Designer. Durch diese Personen werden dann auch die Kinderlein modisch auf Vordermann gebracht, denn es geht doch nichts über die perfekte Inszenierung, auch im Kindesalter.
Manchmal haben aber gerade die Mütter ein Händchen für gute Looks und versuchen diese selbst zu kreieren. In Modezeitschriften gibt es mittlerweile auch viele Kindermodels, die verschiedene Modeteile präsentieren, doch meist wissen die Stars schon vor dem Redaktionsschluss, was Söhnchen oder Töchterchen tragen müssen, um auch in den nächsten Wochen und Monaten den richtigen Look zu haben.

pranavian_flickrcom1. Daisy Poo Pamela, Poppy Honey Rosie, Petal Blossom Rainbow, Buddy Bear Maurice

(Die vier Kiddies der Olivers belegen gemeinsam den 1. Platz, da alle vier Namen, ob einzeln oder  gemeinsam genannt, an Peinlichkeit nicht übertroffen werden können!!)

2. Diva Thin Muffin Pigeen
3. Heavenly Hiraani Tiger Lily
4. Princess Tiaami
5. Pilot Inspektor
6. Moon Unit
7. Hank Baskett IV
8. Amadeus Benedict Edley Luis
9. Duncan Zowie Haywood  (Bowie)
10. Henry Günther Ademola Dashtu weiterlesen

28294__x_101222dpa_selmablair_231Aus einem brandaktuellen Anlass heraus gab sich unser Fokus auf die Promi-Babys 2011, denn diesen Montag hat Selma Blair ihren ersten Sohn zur Welt gebracht! Der kleine Arthur Saint ist der  gemeinsame Sohn mit ihrem Freund, dem Modedesigner, Jason Bleick.

Ebenfalls diesen Monat entbunden hat Kate Hudson. Sie und ihr Mann Matthew Bellamy, der Frontman von Muse, erwarteten sehnlichst ihren ersten gemeisamen Sprössling! Ihr Sohn Bingham Hawn wurde am 15.07.2011 geboren. weiterlesen

101112ptr_katehudson_003

Angeblich soll sich Kate Hudson mit ihrem Freund Matt Bellamy verlobt haben.

Ui, sieht ganz danach aus, als wollen die Beiden vor der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes noch schnell Nägel mit Köpfen machen. Aber an ein gemächliches Vorgehen in Sachen Familienplanung scheint bei der Schauspielerin und dem „Muse“-Frontmann ohnehin nicht zu denken. Schließlich kündigte sich nach ein paar Monaten voller Dates schon der Nachwuchs an und da liegt der nächste Schritt – die Verlobung – ja quasi auf der Hand.

weiterlesen

Elton John und David Furnish haben keinen Plan, wer von ihnen denn nun der Erzeuger ihres Söhnchens Zachary ist.

Bitte was, dass ist ja kaum zu glauben – aber wahr! Wer nun ins Schwarze getroffen hat soll irgendwann einmal ein DNA-Test zu Tage fördern, vorausgesetzt der kleine Zachary will das. Laut David Furnish hätten sie beide ihren entsprechenden Beitrag geleistet und hätten demnach auch keinen blassen Schimmer, wer der eigentliche Vater des Sprosses ist. Deshalb würden die Beiden jeden Tag auf’s neue rätseln, im Moment habe Zachary aber eindeutig Eltons Nase.

weiterlesen

www.flickr.com, kedondeng

www.flickr.com, kedondeng

Ist bei Megan Fox etwa Nachwuchs geplant?

Verheiratet ist die rassige Schönheit bereits und zwar mit Brian Austin Green, den wir aus der Serie Beverly Hills 90210 kennen. Am 24. Juni gaben sie sich das Ja-Wort und das ganz heimlich, still und leise. Brian und Megan setzen sich auf Hawaii ab und von einer großen Party war keine Rede.

Doch Gerede herrscht nun bei einem anderen Punkt: Baby. Das Getuschel wird immer lauter und die Vermutungen, dass Megan sich schnellstmöglich Nachwuchs wünscht finden keinen Abbruch. Eine logische Schlussfolgerung, müsste man meinen.
weiterlesen

080708osm_meganfox_003

Megan Fox und der Wunsch nach einem Baby.

Die sexy Schauspielerin Megan Fox sehnt sich nach einer Schwangerschaft. Es ist ihr nicht zu verdenken, schließlich ändern sich die Prioritäten bei einer verheirateten Frau.

Ja, man(n) liest richtig: Die 24-jährige ist verheiratet und zwar mit Brian Austin Green. Verlobt waren sie ja nun schon eine Weile und heiraten sollten sie auch schon mal, aber wie haben sie das jetzt so schnell hingekriegt? Am 27. Juli haben sich die zwei Schauspieler das Ja-Wort gegeben, ganz romantisch am Strand von Hawaii. Es sollte eine ganz private, kleine Zeremonie werden und das ist ihnen gelungen. Nicht mal Megans Mutter Darlene wusste etwas davon. Sie soll aber nicht sauer gewesen sein, ihre Tochter sei eben so und wollte die anderen mit der freudigen Nachricht überraschen.
weiterlesen