rihannas fashion showDie 24-jährige Sängerin Rihanna ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit. Mit weltweit über 20 Millionen verkauften Alben, 11 Nummer-Eins Hits und 6 Grammys setzte sie neue Maßstäbe. Doch die Musik allein reicht Rihanna nicht – sie versucht sich auch als Schauspielerin und plant sogar ihre eigene Fashion Show, die voraussichtlich im Sommer 2012 ausgestrahlt wird.

Rihanna liebt Mode

Rihanna hat im Laufe der Jahre einen einzigartigen Modestil entwickelt und landete damit 2008 sogar auf der Liste der „10 Best Dressed Stars“ des People Magazins. 2009 wurde sie dann zu einer der „50 Most Glamourous Women“ gewählt. Viele international bekannte Designer haben bereits Kreationen und Bühnenoutfits für die Sängerin entworfen. Rihanna nennt Mode ihre Quelle der Inspiration, die sie entscheidend auf dem Weg zum Superstar begleitet hat. Ihre Styles können im Internet bestellt werden, wie z. B. auf Shopping24. Doch Rihanna hat sich bereits selbst als Designerin betätigt. So entwarf sie bereits T-Shirts für wohltätige Zwecke, wie für „Fashion against Aids“.

Rihannas Fashion Show

Das Konzept der Fashion Show ist einfach: Neue Modetalente bewerben sich darum, die Sängerin einzukleiden. Rihanna wird dabei vom ersten Casting bis zur Finalshow mit dabei sein. Der Gewinner darf ein Bühnenoutfit für sie entwerfen, das Rihanna dann live bei einem ihrer Konzerte tragen wird. Dies kann für den Designer der erste Schritt auf dem Weg zum Ruhm sein. Als Gastgeberin steht Rihanna dabei Nicola Roberts von Girls Aloud zur Seite. Rihanna möchte in der Show die Individualität der einzelnen Designer fördern und jedem eine echte Chance geben. Die Show wird zehn Wochen dauern, wobei Entwürfe für eine Reihe von Stars kreiert werden dürfen.

Rihanna ist für ihre gewagten und außergewöhnlichen Outfits bekannt, von denen in der Show sicher noch viele präsentiert werden. Es wird interessant sein, zu beobachten, wie junge Designer Rihannas Stil mit ihren eigenen Kreationen verbinden, um daraus ein vollkommen neues Outfit zu schaffen. Das Ergebnis kann im Sommer 2012 im Fernsehen bewundert werden!

Photo: Justin Campbell/BuzzFoto.com

Katy Perry litt unter ihren großen Brüsten

Katy Perry litt unter ihren großen Brüsten

Die Stars und Promis scheinen fast immer perfekt zu sein und meistens glauben wir, dass das schon immer so war. Umso erstaunlicher ist es, wenn wir dann erfahren, dass auch manch berühmtes Hollywood Sternchen in der Schule unter fiesen Mobbing-Attacken zu leiden hatte. Das ist zwar nicht nett, aber uns freuts trotzdem, denn es zeigt uns Normalos, dass auch die schönsten der Schönen mal ganz normal waren. weiterlesen

Rihanna mit sexy schwarzem Sleek-Bob

Rihanna mit sexy schwarzem Sleek-Bob

Wer kennt das nicht? Ab und zu schaut doch jeder mal in den Spiegel und denkt „laaaaangweilig…“ Jeden Tag die gleiche Frisur, eine irgendwie formlos herunterfallende Matte in undefinierbarem Straßenköterblond oder fahlem Braun. Die immer gleiche Kombi aus dezenter Wimperntusche und hellbraunem Lidschatten ist auch nicht mehr wirklich aufregend. Wer irgendwann genug vom tristen Spiegelbild hat und ein bisschen Mut zur Veränderung aufbringt, greift dann gern einmal zu neuen Make-up Trends aus bunt gefüllten Drogerie Regalen oder lässt den Friseur des Vertrauens mit einem waghalsigen „Überrasch mich einfach mal“ seine Kreativität ausleben. weiterlesen

091124ptny_rihanna_04

Rihanna rät das zu machen, was man will.

Wichtig ist eigentlich nur eines laut Rihanna, zu machen was man will. Hiermit meint sie, dass man sich selbst treu bleiben und sich nicht von anderen abhängig machen soll.

Die Sängerin beweist immer wieder selbst, dass diese Lebenseinstellung von ihr gelebt wird und dass es sie glücklich macht. Sie trägt die ausgeflipptesten Kleidungsstile, wechselt ihre stylischen Frisuren und bunten Haarfarben wie es ihr passt und fällt einfach auf. Manch einer mag das nicht nachempfinden können, doch Rihanna ist das egal, sie blendet solche Kommentare aus. Schließlich lebt sie ihr Leben für sich und nicht für andere.
weiterlesen

100203ptr_rihanna_004

Rihanna macht auf Comedy.

Rihanna und Comedy, wie passt das zusammen? Erstmal gar nicht, darf man meinen. Doch ganz so ist dem nicht, denn Rihanna hat an sich eine komische Seite entdeckt und will diese nun austesten. Was da wohl auf uns zukommt?

Die 22-jährige Sängerin möchte gern im Filmbusiness Fuß fassen, was sie schon des Öfteren betonte. Doch bislang hatte sie noch nicht den richtigen Bereich gefunden. Nun ist es allerdings soweit, Rihanna ist sich sicher, dass sie gerne in einer Komödie mitwirken möchte. Sie sei nämlich ein Scherzkeks, der den Menschen vor den Bildschirmen so einiges bieten könnte.
weiterlesen

090909ptr_rihanna_0012Rihanna gibt Zusatzkonzerte in Deutschland.

Von Rihanna gibt´s Zusatzkonzerte in Deutschland, aufgrund der großen Nachfrage.

Rihanna gibt in am 1. Mai in Hamburg und am 2. Mai in Berlin Zusatzkonzerte. Weitere Konzerte in Deutschland finden am 23. April in Frankfurt und am 25. April in Oberhausen statt.
Auch die Schweiz darf sich auf Rihanna fragen, am 19. April wird sie in Zürich auf der Bühne stehen.
Soviel zum Thema Zusatzkonzerte.

weiterlesen

091222dpa_rihanna_01Rihanna sucht nach Knochenmarkspendern.

„Knochenmarkspender gesucht!“, so heißt es momentan bei Rihanna. Die Sängerin engagiert sich für Leukämie-Kranke.

Das ist nicht das erste Mal, dass Rihanna auf Blutkrebs aufmerksam machen möchte, bereits 2008 und 2009 startete sie einen Aufruf an Alle sich in die Knochenmarkspender-Datei eintragen zu lassen. Damals suchte sie einen Spender für ein sechsjähriges Mädchen und eine 43-jährige Frau.
Nun erneuert sie diesen Aufruf, wofür es auch einen aktuellen Grund gibt:

weiterlesen