pranavian_flickrcom1. Daisy Poo Pamela, Poppy Honey Rosie, Petal Blossom Rainbow, Buddy Bear Maurice

(Die vier Kiddies der Olivers belegen gemeinsam den 1. Platz, da alle vier Namen, ob einzeln oder  gemeinsam genannt, an Peinlichkeit nicht übertroffen werden können!!)

2. Diva Thin Muffin Pigeen
3. Heavenly Hiraani Tiger Lily
4. Princess Tiaami
5. Pilot Inspektor
6. Moon Unit
7. Hank Baskett IV
8. Amadeus Benedict Edley Luis
9. Duncan Zowie Haywood  (Bowie)
10. Henry Günther Ademola Dashtu weiterlesen

Eine neue Woche, ein neuer Wochenrückblick. Was war los, was hat unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen? Hier erfahrt ihr es:

Namenschaos

Den passenden Namen für den Nachwuchs zu finden ist für viele Eltern nicht leicht und so tun sich David und Victoria Beckham bei der Namensfindung für die Tochter, die im Sommer geboren werden wird, ähnlich schwer. Grund: nach drei Jungs hatte Victoria gar nicht mehr mit einem Mädchen gerechnet und den favorisierten Namen Coco kurzerhand dem Familienhund gegeben. Das Töchterchen jetzt nach dem Hund zu benennen kommt natürlich nicht in Frage und so muss etwas Außergewöhnliches her, passend zu den drei Brüdern Brooklyn, Romeo und Cruz. Wie die Bunte berichtet, liebäugelt Victoria daher wieder mit einem Ort als möglicher Namensquelle weiterlesen

Wenn dieses kleine Mädchen mal nicht alles bekommen wird, was das Herz begehrt. Zwar ist es bis zur Geburt des vierten Beckham-Sprosses noch ein bisschen hin, aber so eine Babyankunft will schließlich gut geplant und vorbereitet sein. Ganz besonders, wenn es nach drei Söhnen nun endlich heißt think pink. Und so soll Victoria laut einem Insider nicht nur ein Kinderzimmer für die kleine Mini-Posh einrichten, sondern gleich zwei, eins für jedes ihrer Anwesen. Und so sollen die Beckhams bereits mehr als zwei Millionen Euro ausgegeben haben, damit die Ankunft des neuen Erdenbürgers auch standesgemäß ist, spezielle Lichteffekte und Klänge aus den Wänden inklusive, wie die Bunte berichtet. weiterlesen

Es hat geklappt, nach drei Jungs darf Posh nun endlich rosa Babyklamotten shoppen! Wie man am Wochende erfahren konnte, ist die Ehefrau von Fußballer David Beckham endlich mit einem kleinen Mädchen schwanger. Ausgeplaudert hat die frohe Kunde kein Freund oder Bekannter der Familie, sondern der stolze bald Vierfach-Papa selbst.

Nachdem Victoria immer wieder beteuert hatte das Geschlecht ihres Babys nicht zu kennen und angedeutet hatte es im Falle eines weiteren Jungen eben auf einen fünften Versuch ankommen zu lassen, hat nun Gatte David Beckham bei einem Mittagsessen seines Vereins LA Galaxy endgültig für Klarheit gesorgt. weiterlesen

100912ptr_victoriabeckham_006

Die Ehefrau von David Beckham ist derzeit geradezu besessen von Toast mit Marmelade.

Tja, was soll man sagen? Mit den Schwangerschaftsgelüsten ist es bekanntlich so eine Sache, Frau kann sich einfach nicht dagegen wehren. So auch Victoria Beckham, die derzeit mit ihrem vierten Kind schwanger ist. Es gibt momentan nichts, was Frau Beckham glücklicher macht als ein Toast mit einem extra dicken Orangenmarmelade-Aufstrich.

weiterlesen

415px-victoria_beckham_may_2010-quelle-lgepr-wikipediaorgZuwachs im Hause Beckham! Baby Nummer vier ist unterwegs und soll im Sommer das Licht der (Promi)Welt erblicken, wie das Paar  durch ihre Sprecherin Jo Milloy verkünden ließ. Auch die drei gemeinsamen Söhne, Brooklyn (11), Romeo (8) und Cruz (5) seien „sehr aufgeregt über die Ankunft ihres neuen Bruders oder ihrer neuen Schwester“, wie man auf people.com lesen konnte. weiterlesen

www.flickr.com, clf

www.flickr.com, clf

David Beckham findet Lego klasse.

Der Kicker Beckham outet sich als wahrer Lego-Fan. Nicht dass er den Kindern die Bauklötzchen klaut…Was seine Victoria wohl dazu sagen würde?

Am Liebsten hatte er sein Hobby ja zum Beruf gemacht. Hat er doch? Nun ja, auch Fußball war damals schon sein Hobby und ja, heute ist es sein Beruf. Aber er wäre eigentlich auch ganz gern Lego-Bauer geworden, allerdings mangelte es da nicht nur an Ausbildungsmöglichkeiten…
weiterlesen